skip to Main Content

INP Holding AG

Unternehmens Porträt

INP – Kompetenz und Erfahrung in Sozialimmobilien:

Die INP Holding AG ist als Initiator alternativer Investments und als Asset Manager im Bereich der Sozialimmobilien tätig. Der Fokus liegt dabei auf stationäre Pflegeeinrichtungen, ergänzt um Kindertagesstätten an ausschließlich deutschen Standorten.

Konjunkturunabhängig und losgelöst von kurzfristigen Anlagetrends, stellen Investments in Sozialimmobilien eine attraktive Form der Vermögensanlage dar – mit zunehmendem Investitionsbedarf. Denn der demografische und soziale Wandel bedeutet eine große Herausforderung hinsichtlich der steigenden Anzahl an Pflegebedürftigen in Deutschland. Gleichzeitig besteht eine große Nachfrage im Bereich der professionellen Kinderbetreuung.

Die Fondsprodukte der INP bieten privaten und institutionellen Anlegern die Möglichkeit, von den Vorzügen einer soliden Sachwertanlage zu partizipieren. Das Hauptaugenmerk liegt auf der langfristigen Werterhaltung und Wertsteigerung der Fondsimmobilien und der Generierung stabiler Cashflows für die Investoren. Langjährige enge Kontakte zu Betreibern, Banken und Projektentwicklern stellen einen optimalen Zugang der INP Unternehmensgruppe zum Markt der Sozialimmobilien sicher

Unternehmens Dokumente

INP Holding

Unternehmens Mitteilungen

Produkt Mitteilungen

Pflicht Mitteilungen

Back To Top