Überspringen zu Hauptinhalt

Asuco Immobilien-ZweitmarktZins 20-2021

Fonds Key Facts
Laufzeit (geplant)* Laut Angaben im Verkaufsprospekt30.09.2029
Mindestbeteiligung* Laut Angaben im Verkaufsprospekt5.000,00 EUR
Gesamtausschüttung (prognostiziert)* Laut Angaben im Verkaufsprospekt

* Die tatsächlichen Einnamen oder Ausgaben können höher oder niedriger oder ganz ausfallen. Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Die Angaben zu den Auszahlungen sind vor Steuern in Deutschland.
151,40 %
Fonds Anbieter

asuco

Fonds Assetklasse

Namensschuldverschreibungen

Anleger erwerben unmittelbar nachrangige Namensschuldverschreibungen der Serie Immobilien-ZweitmarktZins 20-2021, die von der asuco Immobilien-Sachwerte GmbH & Co. KG (Emittent) emittiert werden. Anlageobjekte sind insbesondere am Zweitmarkt erworbene Beteiligungen an geschlossenen Immobilienfonds sowie sonstigen Gesellschaften (Zielfonds) sowie gewährte Gesellschafterdarlehen an die 100%igen Tochtergesellschaften des Emittenten, die asuco Beteiligungs GmbH sowie die asuco Zweite Beteiligungs GmbH (jeweils 100%ige wirtschaftliche Beteiligung des Emittenten). Bei den Anlageobjekten der vorliegenden Vermögensanlage handelt es sich um einen Semi-Blind-pool, da die Anlageobjekte durch die erst teilweise Investition der Netto-Einnahmen des Emittenten aus der Emission der Namensschuldverschreibungen noch nicht vollständig feststehen.

Fonds Eckdaten * Laut Angaben im Verkaufsprospekt

Mindestbeteiligung und Währung 5.000,00 EUR
Ausgabeaufschlag 5,00 %
Laufzeit (geplant) 30.09.2029
Gesamtausschüttung (prognostiziert)* Laut Angaben im Verkaufsprospekt

* Die tatsächlichen Einnamen oder Ausgaben können höher oder niedriger oder ganz ausfallen. Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Die Angaben zu den Auszahlungen sind vor Steuern in Deutschland.
151,40 %
Steuerliche Betrachtung* Die steuerliche Behandlung hängt von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Kunden ab und ist Änderungen unterworfen. Einkünfte aus Kapitalvermögen
Investitionsvolumen (geplant) 26.250.000,00 EUR
Ausschüttungen (prognostiziert)* Laut Angaben im Verkaufsprospekt

* Die tatsächlichen Einnamen oder Ausgaben können höher oder niedriger oder ganz ausfallen. Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Die Angaben zu den Auszahlungen sind vor Steuern in Deutschland.
Zinsen bis zu 4,5 % p. a. sowie Zusatzzinsen bis zu 5,5 % p. a. werden jährlich nachschüssig am 10.01. des auf das Ende des jeweiligen Geschäftsjahres folgenden Jahres ausgezahlt. Die Höhe der variablen Zinsen und Zusatzzinsen ist abhängig von den laufenden Einnahmen und Ausgaben des Emittenten sowie den Ausgaben für die Verwaltung der Namensschuldverschreibungen.
Ihre Ansprechpartner
Lars Eisenhardt

Lars Eisenhardt

Rainer Göhring

Rainer Göhring

An den Anfang scrollen