skip to Main Content

Hahn Pluswertfonds 173 – Fachmarktzentrum Landstuhl

Fonds Key Facts
Laufzeit (geplant)* Laut Angaben im Verkaufsprospekt 31.12.2034
Mindestbeteiligung* Laut Angaben im Verkaufsprospekt 20.000 EUR
Gesamtausschüttung (prognostiziert)* Laut Angaben im Verkaufsprospekt

* Die tatsächlichen Einnamen oder Ausgaben können höher oder niedriger oder ganz ausfallen. Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Die Angaben zu den Auszahlungen sind vor Steuern in Deutschland.

169,60 %
Fonds Assetklasse

Den Anlegern werden mit dem vorliegenden Verkaufsprospekt „Hahn Pluswertfonds 173 – Fachmarktzentrum Landstuhl“ in Höhe eines Gesamtbetrages von 17.081.000 Euro oder 89,90 Prozent der Kommanditanteile an dem geschlossenen inländischen Publikums-AIf „Hahn Fachmarktzentrum Landstuhl GmbH & co. geschlossene-Investment-KG“ angeboten.

Das Beteiligungsangebot richtet sich an unternehmerisch denkende Anleger, die über einen langfristigen Anlagehorizont verfügen.

Fonds Eckdaten * Laut Angaben im Verkaufsprospekt

Mindestbeteiligung und Währung 20.000 EUR
Ausgabeaufschlag 5,00 %
Laufzeit (geplant) 31.12.2034
Gesamtausschüttung (prognostiziert)* Laut Angaben im Verkaufsprospekt

* Die tatsächlichen Einnamen oder Ausgaben können höher oder niedriger oder ganz ausfallen. Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Die Angaben zu den Auszahlungen sind vor Steuern in Deutschland.

169,60%
Steuerliche Betrachtung* Die steuerliche Behandlung hängt von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Kunden ab und ist Änderungen unterworfen. Einkünfte aus VuV
Investitionsvolumen (geplant) 32.737.500,00 EUR
Ausschüttungen (prognostiziert)* Laut Angaben im Verkaufsprospekt

* Die tatsächlichen Einnamen oder Ausgaben können höher oder niedriger oder ganz ausfallen. Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Die Angaben zu den Auszahlungen sind vor Steuern in Deutschland.

4,50 Prozent p. a. ab Beitritt zur Fondsgesellschaft und bezogen auf die Zeichnungssumme / Kaufpreis ohne Ausgabeaufschlag (Agio); quartalsweise Auszahlung; erstmals vorgesehen zeitanteilig ab Beitritt der Anleger für das 4. Quartal zum 31.12.2019

Ihr Ansprechpartner ist die Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG
Dieser Fonds ist bereits platziert.

Anteile bereits platzierter Alternativer Investmentfonds können über den Zweitmarkt gehandelt werden. Das ermöglicht Anlegern einen Ausstieg aus der unternehmerischen Beteiligung vor dem Ende der Laufzeit und bietet auf der anderen Seite auch für Käufer attraktive Einstiegsmöglichkeiten. Je nach Angebot und Nachfrage werden die Fondsbeteiligungen zu unterschiedlichen Kursen gehandelt.

Jetzt informieren
Back To Top