Überspringen zu Hauptinhalt

Neuer Immobilien-AIF: Real I.S. Grundvermögen

15. März 2017 – Die Real I.S. Gruppe bietet privaten Anlegern die Möglichkeit, sich mit dem Alternativen Investmentfonds (AIF) „Real I.S. Grundvermögen“ an einem Portfolio gewerblich genutzter Immobilien in Deutschland zu beteiligen.

Der Alternative Investmentfonds investiert das Kapital der Anleger in verschiedene, überwiegend gewerblich und gemischt genutzte Immobilien. Das Kapital wird dabei in deutsche Immobilien angelegt. Für die unternehmerische Beteiligung ist eine Laufzeit bis zum Ende des Jahres 2028 geplant. Insgesamt soll das Investitionsvolumen rund 140 Millionen Euro betragen. Anleger können sich ab einer Investitionssumme von 10.000 Euro zuzüglich 5 Prozent Ausgabeaufschlag an dem Sachwertinvestment beteiligen. Prognostiziert wird eine durchschnittliche Auszahlung zwischen 4,0 und 4,5 Prozent jährlich.

An den Anfang scrollen