skip to Main Content

UNABHÄNGIG. TRANSPARENT.

BÖRSLICH ÜBERWACHT.

„ERSTES UNABHÄNGIGES INFOPORTAL FÜR ALTERNATIVE INVESTMENTFONDS“

DR. STEINBERG, BÖRSENPRÄSIDENT

KAPITALANLAGEN IN SACHWERTE.
(AIF)

Alternative Investmentfonds

Was kennzeichnet Alternative Investmentfonds? Was grenzt sie von anderen Anlageprodukten ab?

Besonderheiten

Wie werden Alternative Investmentfonds besteuert? Wie verschenkt oder vererbt man sie?

Blog

Der Erstmarkt-Blog von
Markus Gotzi, Chefredakteur
von „Der Fondsbrief““

NEWS

Zweitmarkt: Umsatzwachstum auf dem Zweitmarkt

Hamburg, 09. Januar 2018 – Im Jahr 2017 kann die Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG ihr Umsatzvolumen auf dem Zweitmarkt für…

Zweitmarkt: Reger Handel im November

8. Dezember 2017 – Hohe Aktivität auf dem Zweitmarkt für Sachwertbeteiligungen im November: Die Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG vermittelte 510…

Hannover Leasing auf erstmarkt.de

Geschlossene Alternative Investmentfonds von Hannover Leasing können in Zukunft auch online auf der Zeichnungsplattform der Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG gezeichnet ...

BLOG

Beton und Steine dominieren

Mit der Einführung des Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) im Jahr 2013 wollte die Bundesregierung die Risiken des als grau bezeichneten, unregulierten Kapitalmarktes begrenzen. Anbieter und Verkäufer müssen strengere Regeln beachten, um Pannen, Pleiten und Betrügereien der Vergangenheit weitgehend auszuschließen. Trotzdem bleiben die Umsätze begrenzt. Private Anleger investierten seit dem ersten von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) regulierten Alternativen Investment Fonds (AIF) aus dem Jahr 2014 insgesamt gerade einmal rund 5,3 Milliarden Euro in die Beteiligungsmodelle mit Immobilien, Flugzeugen und anderen Sachwerten…

Markus Gotzi - Chefredakteur von "Der Fondsbrief"
Markus Gotzi - Chefredakteur von "Der Fondsbrief"
Back To Top